Felsenfest in die Ehe

Kommentar schreiben | Kommentare: 0 | Artikel senden

Kategorie: After Wedding Shooting

Andrea und Andi hatten mich im letzten Jahr angefragt, ob ich ihre Hochzeit bildlich festhalten würde. Leider war ich zu diesem Zeitpunkt bereits für eine andere Hochzeit gebucht. Deshalb haben sie sich entschieden das Paarshooting am Hochzeitstag etwas kürzer zu halten und dafür ein After Wedding Shooting bei mir zu buchen. Das tolle an einem After Wedding Shooting ist die zeitlich und örtliche Ungebundenheit. Andrea und Andi sind beide begeisterte Kletterer und deshalb war für sie klar, dass der Ort für das Shooting bei einer Felswand sein musste. Ein Shooting mit vielen Herausforderungen und eine Menge Spass!

Felsenfest in die Ehe

After Wedding Shooting mit Claudia und Baschi

Kommentar schreiben | Kommentare: 0 | Artikel senden

Kategorie: After Wedding Shooting

Im letzten September habe ich hier im Blog bereits das Making-of-Video zusammen mit Claudia und Baschi gezeigt.
Nun folgen ein paar Bildimpressionen vom spassigen After Wedding Shooting, dass sich von den klassischen Aufnahmen so ziemlich unterscheidet.

After Wedding Shooting mit Claudia und Baschi

Making-of "After Wedding Shooting"

Kommentar schreiben | Kommentare: 1 | Artikel senden

Kategorie: After Wedding Shooting

Wie bereits angekündigt folgt hier nun das Making-of des "After Wedding Shootings" mit Claudia und Baschi.

Bereits seit einiger Zeit nutzen manche Paare die Möglichkeit der “Nach-der-Hochzeit-Aufnahmen”. Ohne den Zeitdruck und die Nervosität des Hochzeitstages entstehen an ausgesuchten Plätzen eindrucksvolle Bilder im Hochzeitskleid/Anzug. Dabei kann das Shooting auch mit einem kleinen Trash-the-Dress enden.


Behind the Scene of “Trash the Dress”

Kommentar schreiben | Kommentare: 0 | Artikel senden

Kategorie: After Wedding Shooting

Nachdem ich am Samstag eine 16-stündige Hochzeit fotografiert habe, ging es am nächsten Tag gleich nahtlos mit einem Trash-the-Dress Fotoshooting weiter. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich Euch anhand eines Making-of Films und ein paar Bildern, die daraus entstanden sind, mit Freude berichten.

Trash the Dress

After Wedding Shooting “Trash the Dress”

Kommentar schreiben | Kommentare: 0 | Artikel senden

Kategorie: After Wedding Shooting

Wie Ihr wisst, werden an einer Hochzeit ja meist klassische Hochzeitsaufnahmen gemacht und für eher ausgeflippte Bilder an besonderen Orten bleibt meist keine Zeit übrig!
Dazu kommt, dass es eigentlich ja schade ist, dass das Hochzeitskleid nur einmal im Leben getragen wird und danach im Kleiderschrank ein trostloses Dasein fristet.

“Trash the Dress” heisst frei übersetzt: Zerstöre dein Kleid – was jedoch nicht wörtlich zu nehmen ist. Erlaubt ist, was gefällt!

Der neue Trend in der Hochzeitsfotografie kommt aus den USA. Die Idee wurde dort unter anderem durch die Fotografen Marc Eric und John Michael Cooper populär.

Im September durfte ich mit Tatiana ein solches “Trash the Dress”-Fotoshooting auf einem privaten Firmengelände durchführen.

Allen Beteiligten, die zu diesem tollen Resultat beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön. Es hat riesig Spass gemacht mit Euch dieses Shooting umzusetzen.

Trash the Dress


Impressum